Die Band

„The Dreckpack“ – ein Wortspiel das seine Wurzeln im „Ratpack“ fand, wurde lange vor der Zeit der heutigen Besetzung und Programmauswahl zum Namen der Band, die von Holger Treven und Herbie Leitner gegründet wurde. Später trat Klaus ‚Pico‘ Pichler als 12-String-Gitarrist in die Band ein, und 2013 löste Wolfgang Mauchler Herbie Leitner ab, worauf sich Pico als Bassist in der Band wiederfand. In dieser Besetzung, Holger Treven (Gesang, Gitarre), Klaus Pichler (Bass) und Wolfgang Mauchler (Gitarrensynthesizer) trat TDP in ganz Österreich auf. Im Sommer 2015 erschien das erste Album mit eigenen Titeln – „High time to turn“. Seit 2016 gibt es TDP auch in der „fullhouse-Version“ mit Schlagzeuger Heinz Gerersdorfer. Die Band ist somit auch für höhere Aufgaben gerüstet. Ob kleine Kneipengigs mit Platzmangel oder große Bühnen – mit oder ohne Drums – Flexibilität ist das Motto der Band.

bewaffnung